Buehne2.jpg

Einsatzfahrzeug für HVO Eschenlohe

Weiterlesen
Bühne.jpg
Foto: BRK Oberau Gotthart
StartseiteStartseite

Herzlich Willkommen bei der BRK-Bereitschaft Oberau

Die BRK - Sanitätsbereitschaft Oberau hat eine lange Tradition. Schon seit 1931 engagieren sich Menschen in und um Oberau für das Bayerische Rote Kreuz. Derzeit zählt unsere Bereitschaft 47  Mitglieder. Wir engagieren uns vor allem im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.

Chronik der Bereitschaft

Unsere Aktivitäten:

Unsere Aktivitäten sind vielfältig. Eine wichtige Aufgabe unserer Bereitschaft ist die Rettung und Versorgung von Menschen in Notsituation. Dafür bilden wir Rettungskräfte aus und bereiten uns auf den Notfall vor. Vier bis fünf Mal pro Jahr können Sie bei uns Blut spenden. Gerne stellen wir auch die medizinische Versorgung auf Ihrer Veranstaltung sicher - mit unserem Sanitätsdienst.

Die Arbeit unserer Helfer ist ehrenamtlich und wird meist abends oder am Wochenende gemacht. Möchten Sie sich zusammen mit uns engagieren? Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie.

Einsätze 2022

034) 24.05.22, Fahrradunfall, Oberau

18:00 -19:20 Uhr, vier Einsatzkräfte, zwei Fahrradfahrer stießen frontal zusammen, Absicherung der Unfallstelle, Lagemeldung an Leitstell, mit je zwei Teams versorgten wir beide Verletzten. Vitalwerte gemessen, Bodycheck, Wundversorgung, Wärmeerhaltung, Lagerung, Unterstützung Rettungsdienst Weiterlesen

033) 23.05.22, V.a. Apoplex, Notarzteinsatz,Oberau

20:48 - 21:35 Uhr, zwei Einsatzkräfte, Lagerung, Betreuung, Unterstützung Notarzt und Rettungsdienst Weiterlesen

032) 21.05.22, Sturz, Oberau

11:03 - 11:45 Uhr, eine Einsatzkraft, Vitalwerte gemessen, Badycheck, Betreuung, Unterstützung Rettungsdienst Tragehilfe Weiterlesen

031) 04.05.22, Trauma-Sturz, Oberau

21:28 - 22:20 Uhr, drei Einsatzkräfte, Badycheck, Vitalwerte gemessen, Lagerung, Betreuung, Unterstützung Rettungsdienst, Tragehilfe Weiterlesen

030) 30.04.22 Brandabsicherung, Oberau

17:56 - 19:00 Uhr, drei Einsatzkräfte, Wir übernahmen die vorläufige Einsatzleitung, vier Betroffene davon zwei mit leichter Rauchgasintoxikation, Lagemeldung an Leitsatelle, Nachforderung von Notarzt, nach Übergabe an den Rettungsdienst blieben wir zur Absicherung der Atemschutzträger. Weiterlesen

029) 28.04.22, bewustlose Person, Notarzteinsatz, Oberau

17:20 - 18:15 Uhr, vier Einsatzkräfte, Absicherung der Einsatzstelle, Vitalwerte gemessen, Lagerung, Betreuung, Unterstützung Notarzt und Rettungsdienst Weiterlesen

028) 27.04.22, Leitersturz, Notarzteinsatz, Oberau

13:53 - 14:50 Uhr, zwei Einsatzkräfte, Absicherung der Unfallstelle, Vitalwerte gemessen, Badycheck, Sauerstoffgabe, Vakuummatratze, Schienung, Lagerung, Wärmeerhaltung, Betreuung, Unterstützung Notarzt und Rettungsdienst, Tragehilfe, Weiterlesen

027) 23.04.2022, Fahrradsturz, Oberau

18:15 - 18:45 Uhr, zwei Einsatzkräfte, Wir wurden beim Eintreffen von der Leitsatelle abbestellt. Kein Eingreifen für uns nötig da Rettungsdienst ebenfalls vor Ort war. Weiterlesen

026) 13.04.22, vitale Bedrohung, Notarzteinsatz, Oberau

00:22 - 01:15 Uhr, zwei Einsatzkräfte, gleichzeitiges Eintreffen mit Notarzt, Unterstützung Notarzt und Rettungsdienst Weiterlesen

025) 05.04.22, Verkehrsunfall, Ettaler Berg,

17:47 - 19:15 Uhr, vier Einsatzkräfte, zwei PKW's prallten frontal aufeinander und waren mit fünf Personen besetzt. Wir kümmerten uns um 2 Patienten die gottlob nur leicht verletzt waren. Vitalwerte gemessen, Lagerung, Betreuung, Unterstützung Rettungsdienst. Weiterlesen

Seite 1 von 4.

Neuigkeiten

Einsatzfahrzeug für HvO Eschenlohe

    Freudige Nachrichten   Heute ist ein großer Tag für uns! Am 01.02.22 durften wir unser Einsatzfahrzeug "RK Eschenlohe 79/1" abholen und in den Dienst nehmen! 1,5 Jahre nach unserer Gründung ist das ein weiterer großer Schritt für unser Team, nachdem wir 161 Einsätze mit unseren privat PKW's gefahren sind, sind wir ab heute mit Blaulicht unterwegs.   Wir danken allen, die uns das ermöglicht und uns unterstützt haben!   Weiterlesen

Das Einsatzjahr 2021 beendeten wir mit 128 Einsätzen

Bedingt durch die Pandemie hatten wir weniger Einsätze.   Wir danken allen Spendern und Helfern, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben, allen passiven Mitgliedern, befreundeten Vereinen und Organisationen für die gute Zusammenarbeit sowie den Gewerbetreibenden und Privatpersonen, die uns mit Materialien, aber auch Rat und Tat zur Seite gestanden haben. Ohne sie alle wäre die Rotkreuzarbeit in Oberau nicht denkbar. Vielen Dank!!     Weiterlesen

Das Einsatzjahr 2020 beendeten wir mit 123 Einsätzen

Wir danken allen Spendern und Helfern, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben, allen passiven Mitgliedern, befreundeten Vereinen und Organisationen für die gute Zusammenarbeit sowie den Gewerbetreibenden und Privatpersonen, die uns mit Materialien, aber auch Rat und Tat zur Seite gestanden haben. Ohne sie alle wäre die Rotkreuzarbeit in Oberau nicht denkbar. Vielen Dank!! Weiterlesen

Höchsten erreichbaren Ausbildungsstand bestanden

Unser Flori hat die Prüfung zum Notfallsanitäter bestanden.Wochenlage Vorbereitung und Übungen gingen voraus. Die Mitglieder der Bereitschaft Oberau halfen ihm dabei und waren als Ausbilder und Übungsmimen immer zur Stelle um das gelernte in praxisorientierten Abläufen zu üben. In der Schule wurde nicht nur medizinische Themen angesprochen, sondern großer Wert wurde auch auf juristische Fragen oder Einsatztaktik eingegangen. Die Bereitschaft Oberau ist stolz und freut sich mit ihm zum Staatsexamen als Notfallsanitäter. Weiterlesen

Seite 1 von 3.